Kinderkrankheiten sanft behandeln mit TUINA Therapie

Haut und Muskeln sind bei Kindern noch sehr weich, die Poren noch weit offen. Sehnen und Knochen noch nicht gefestigt. Die äußere Hülle ist noch sehr dünn, so dass Einflüsse von außen schnell in das Kind eindringen können, seien es klimatische oder seelische Faktoren.

Die Erfahrungsmedizin der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) bietet eine sanfte Möglichkeit, die Hülle des Kindes zu stabilisieren und krankmachende Faktoren auszuleiten.

In diesem Seminar werden wir folgende Zustände besprechen:

  • Bauchschmerzen
  • Bronchitis
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Unruhezustände
  • Allgemeine Kräftigung

Das Seminar findet an einem Abend für 2 Stunden ohne Kinder statt. Wir werden die Techniken gegenseitig an uns üben. Sollte nach diesem Abend Interesse bestehen, die Behandlungstechniken an den Kindern zu üben, können wir hierzu einen Termin vereinbaren.

  • Termin:   Mittwoch, 25.04.2018 um 19.30 Uhr
  • Ort:          Geschäftsstelle der Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim e.V.
    Kosten:                         15,00 €
  • Mindestteilnehmerzahl:          5
  • Anmeldung bei der Kursleiterin: Mariana Levermann Physiotherapeutin,
  • 089/ 37506238,ml@physiotherapie-levermann.de

Neuer Kurs für Baby-Massage

Am Dienstag, den 27. Februar 2018 starten wir von 9.00 bis 10.15 Uhr mit einem neuen Kurs. Anmeldung erfolgt über die Kursleitung Frau Berit Aichberger. Kontaktdaten finden Sie auf der Seite „Junge Familie“.

Tag der offenen Tür in der Mittagsbetreuung Parksiedlung

Am Samstag, den 14. April 2018, findet ein Tag der offenen Tür statt. Von 11 bis 13 Uhr besteht die Möglichkeit das Team der Mittagsbetreuung kennen zu lernen, Fragen zum Betreuungskonzept zu stellen und die Räumlichkeiten zu besichtigen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Zum Informationsabend für die Schuleinschreibung 2018/19 am 28. Februar 2018 werden Vertreter der Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim anwesend sein und für Fragen zur Verfügung stehen.

Ausflug für Senioren im Februar: St. Ottilien

Sie wollen selbst keine großen Strecken mehr fahren? Sie schätzen aber Ausflüge in kleiner Runde? Dann melden Sie sich bei uns in der NBH zu einem unserer nächsten Ausflüge an.

Besuch des Klosterdorfes St. Ottilien, das ca. 40 km westlich von München liegt. Dort wohnt eine Gemeinschaft von etwa 100 Benediktinermönchen, die u.a. ein Missionsmuseum betreuen.

Die Missionsbenediktiner sammelten Objekte aus Ostafrika, Südafrika, Korea und weiteren asiatischen Ländern.

geändert auf Sonntag 25.02.2018 , Abfahrt 13:00 Uhr
Anmeldung ab sofort in der Geschäftsstelle der Nachbarschaftshilfe

Kinderkrippe „Mäusenest“: Tag der offenen Tür

Das Team lädt alle interessierten und neugierigen Eltern herzlich ein, an diesem Tag vorbeizuschauen und sich einen Eindruck von uns und unserem pädagogischen Konzept zu machen.

Wann:    Freitag, den 09. März 2018 von 14.30 – 17.00 Uhr

Wo:         Prof.-Otto-Hupp-Str. 27a in Oberschleißheim

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!